ANFANG|KOLLEKTION|PROJEKTE|ATELIER|KONTAKT|AKTUELL|NEBENBEI
ÜBERSICHT | BILDER | FILM

SPEZIALANFERTIGUNGEN
Therapiesystem Panat Laptool, Zürich

Beleuchtung Speisesaal BBZ Arenenberg, Salenstein

Shopbeleuchtung Raststätte MYSTOP, Knonaueramt

Shopbeleuchtung Raststätte MYSTOP, Gotthard


Arbeitsleuchten für ROCHE, Basel


Leuchten Kantonsbibliothek, Frauenfeld

Stehleuchte IFO für SBB, Bern

INNENAUSBAU
Atelier für Schmuck und Silbergeräte Irene Müller, Basel

Rustico in Caviano TI

Wilde Blumen, Winterthur

LIZENZEN
Sessel >Adagio<

IMAGEPROJEKTE
die 50 besten Schnitte

Advent, Advent...

Oh Tannenbaum

«die 50 besten Schnitte»,
oder wie aus einem Benjamin jemand oder jemand ganz anderer werden kann.


stockwerk3 hat 50 verschiedene Möglichkeiten erarbeitet, um aus einem oder mehreren Hockern «Benjamin» von IKEA, ein neues Möbelstück selbst herzustellen. Alle Möbelvorschläge sind somit schweizer Nachkommen des weit verbreiteten «Benjamin».
Die Entwürfe sind als Bauanleitungen erhältlich, und sollen Benjaminbesitzer, oder solche die es werden wollen, dazu animieren ein eigenes selbstgebautes Stück daraus herzustellen. Die Bauanleitungsset beinhalten einen Plan zum jeweiligen Stück, ein Stichsägeblatt und für den Notfall ein Heftpflaster. In der Ausstellung, die stockwerk3 konzipiert hat, sind 11 Modelle exemplarisch ausgeführt und ausgestellt. Des weiteren sind die 50 Bauanleitungsset, ein Buch mit allen Plänen und 50 Renderings der besten Schnitte zu sehen. Um zu zeigen, das es wirklich möglich ist, einen «Benjamin» zu verwandeln, hat stockwerk3 ein Video drehen lassen. Es zeigt das Bauen des Pferdchens «Lilli» und ist ebenfalls Bestandteil der Ausstellung.

Design & Realisation: stockwerk3 Team 2004